Neue Box für die Design-Box

Neue Design-Box

Ich biete ja fünf meiner kleinen Bücher, die das gleiche Format und das gleiche Thema „Design“ haben, zusammen für einen insgesamt geringeren Preis als die fünf Bücher einzeln in einer Design-Box an.

Ich produziere daher die Karton-Schuber selbst händisch. Nun, das ist eine sehr aufwändige Arbeit. Der Karton-Schuber muss zugeschnitten und geklebt werden. Styroporscheiben als Puffer für die Karton-Schuber müssen zugeschnitten und geklebt werden. Der farbige Umschlag muss ausgedruckt werden. Und schließlich muss der Umschlag um den jeweiligen Karton-Schuber geklebt werden. Das ist aufwändig und dauert eben seine Zeit.

Ich bin nun für die Herstellung einer Design-Box auf eine neue Idee gekommen. Ich liefere die fünf Design-Bücher in einem Gefrierbeutel aus. Das ist ebenfalls kreativ und stylisch und die Design-Box ist nun eben ein Plastik-Beutel bzw. eine Plastik-Box. Die Design-Box enthält die ausgedruckte Vorder- und Rückseite des Umschlags der bisherigen Design-Box als Karton-Schuber. Diese Design-Box zu produzieren dauert sehr viel kürzer als der bisherige Karton-Schuber.

Und: Der Kunde wird schneller beliefert und muss nicht mehr so lange auf die Design-Box warten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eingeben: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.