Betrachtungen zu Grafik-Design

6,49 9,90 

mit libreka! reinlesen

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 0005 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Manchmal skurril, dann wieder witzig, verblüffend oder mit Aha-Effekt: Das sind die Anekdoten aus meiner selbständigen Tätigkeit als Grafik-Designer. Die Momente, die aus der Reihe tanzen und mir aufgrund ihrer Besonderheit in Erinnerung geblieben sind. Es sind Lehrstücke des Lebens. Gut, wenn man sie kennt und in Erinnerung behält für den Fall, dass man in eine ähnliche Situation kommt und reagieren muss.

Zusätzliche Information

ISBN

Autor

Publikationsdatum

Edition

Umfang

Größe/Gewicht (Softcover)

11,5 x 18 x 0,6 cm, 115 g

1 Bewertung für Betrachtungen zu Grafik-Design

  1. Thobie

    Robert Krippgans, grafiker.de, 28.01.2010:

    In seinem knapp 80 Seiten langen Buch „Betrachtungen zu Grafik-Design“ hat Thomas Biedermann eine Sammlung kleiner Anekdoten aus seiner Tätigkeit als freier Grafik-Designer zusammengetragen. Dieses Buch enthält keinerlei gestaltungstechnische Tipps, sondern ist eine Sammlung von „Momenten, die aus der Reihe tanzen“.

    In dem kleinen Buch schildert der Autor seine persönlichen Erfahrungen als Grafik-Designer in Verlagen, Agenturen und anderen Unternehmen. Dabei enthält das Buch einige witzige und skurrile Geschichten, mit denen sich wohl jeder Grafik-Designer identifizieren kann. Man sollte dieses Buch mit dem nötigen Hintergrundwissen lesen, da man sonst die versteckten Anspielungen und Witze nicht verstehen wird. Dieses Buch ist also für Branchenfremde nicht geeignet. Wer jedoch selbst als Designer tätig ist, wird hier einige Geschichten finden, die ihn zum Schmunzeln bringen. Vielleicht findet man auch den einen oder anderen Tipp, was man tun sollte, wenn man in eine ähnliche Situation gerät.

    Auch einige Lehrstunden wird man in den Geschichten finden. Warum sollte man nicht blauäugig in ein Start-up einsteigen und was macht man mit Kunden, die alles auf die Schnelle wollen und das mit einem gehörigen Preisnachlass?

    In diesem Buch hat der Autor seinen Gedanken einfach freien Lauf gelassen … Kurzweilige Lektüre für Zwischendurch!

Füge deine Bewertung hinzu

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.